Neteller

Wer in ein online casino Geld einzahlen möchte, ist mit sogenannten E-Wallets gut beraten. Einer der führenden Anbieter in diesem Sektor stellt in jedem Fall Neteller dar, welcher neben Moneybookers und PayPal auch zu den sichersten gehört. Einzahlungen auf Casinokonten funktionieren dabei nicht nur sehr schnell, sondern auch sicher und komfortabel. Meist dauert es nur wenige Sekunden, Geld vom persönlichen Neteller-Konto auf den Casino-Account zu übertragen, sodass innerhalb kürzester Zeit das Spiel dort begonnen werden kann.

Wer Neteller als Einzahlungsmöglichkeit für Casinos nutzen möchte, muss hierfür jedoch zunächst einmal ein Konto bei Neteller eröffnen. An diesem Punkt sollte erwähnt werden, dass die Nutzung beziehungsweise Kontoführung bei Neteller stets kostenlos ist, sodass der Kunde kein Risiko eingehen muss. Für die Eröffnung eines Neteller-Kontos braucht es die üblichen persönlichen Daten sowie die Angabe einer Bankverbindung. Letzteres dient später dazu, das Geld auf dem Neteller-Account auf ein normales Bankkonto zu buchen, sobald die Gewinne sprudeln. Des Weiteren muss bei der Eröffnung des Accounts lediglich den Anweisungen gefolgt werden und schon steht das eigene Konto zur Verfügung. Die Navigation bei Neteller ist einfach und verspricht stets ein schnelles Vorgehen. Selbstverständlich werden dabei die höchsten Sicherheitsstandards bezüglich E-Wallets eingehalten, sodass auch diesbezüglich kein Risiko entsteht.

Die Vorgehensweise bei Einzahlungen

Wer nun ein Neteller-Konto eröffnet hat, muss dieses zunächst einmal mit Geld aufladen, um damit bezahlen zu können. Hierfür stehen verschiedene Einzahlungsoptionen zur Verfügung, welche je nach Land variieren können. Grundsätzlich gelten jedoch folgende Optionen:

Neteller

- die herkömmliche Überweisung vom eigenen inländischen Konto

- Sofortüberweisung

- Kreditkarte

- Debitkarte

- Überweisung aus dem Ausland

Meist stehen jedoch auch noch weitere Möglichkeiten zur Auswahl, sodass es ein Leichtes ist, den Neteller-Account aufzuladen.

Ist das Konto bei Neteller geladen, kann auch schon der Casino-Account gefüttert werden. Hierzu muss lediglich die Einzahlungsoption Neteller im jeweiligen Casino ausgewählt werden. Im Anschluss daran wird der Betrag festgelegt und es erfolgt die Weiterleitung zu Neteller. Durch das Bestätigen der gewünschten Zahlung wird der Betrag sofort vom Neteller-Konto abgebucht und auf den Casino-Account übertragen. Und schon kann das Spiel beginnen!

Das Vorgehen bei Auszahlungen

Wer nun sein Glück voll ausgekostet hat im Casino und einen Gewinn verbuchen kann, hat die Möglichkeit, sich diesen auf den Neteller-Account auszahlen zu lassen. Im Casino muss dazu lediglich die Auszahlungsoption Neteller gewählt werden und schon wird das Geld auf das Neteller-Konto gebucht. Dort angekommen kann der Kunde das Geld entweder auf dem Neteller-Konto belassen, oder aber auf ein persönliches Bankkonto überweisen.

Was für Neteller spricht

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass viele Vorzüge für einen Account bei Neteller sprechen. Zum einen ist die Nutzung von sogenannten E-Wallets denkbar einfach, auf der anderen Seite wird auch der Sicherheit genüge getan. Sämtliche Transaktionen gehen dabei in Sekundenschnelle über die Bühne, sodass auch lange Wartezeiten kein Thema sind. Vielfältige Optionen für das Ein- und Auszahlen runden das Angebot von Neteller gekonnt ab, sodass jeder Casinofreund hier gut beraten ist!

jetzt spielen
Kommen sie herein
SCHLIESEN