Click2Pay

Nahezu alle Spieler in online casinos stehen irgendwann einmal vor der Frage, welche Ein- beziehungsweise Auszahlungsmethode die Richtige ist. Der E-Wallet-Anbieter Click2Pay stellt dabei eine sehr gute Option dar, da hier nicht nur die Sicherheit großgeschrieben wird, sondern auch die Seriosität. Nichtsdestotrotz können sich die Nutzer von Click2Pay über eine einfache Bedienung freuen und Zahlungen einfach versenden sowie empfangen. Insbesondere für das Bezahlen in online casinos ist der Anbieter daher gut geeignet, weshalb die Ein- und Auszahlungsoption auch von sehr vielen Casinos akzeptiert wird. Doch bevor Click2Pay genutzt werden kann, braucht es zunächst einmal ein Konto dort.

Wie Click2Pay funktioniert

Wer bei Click2Pay ein Konto eröffnen möchte, muss hierfür die branchenüblichen Daten angeben. Zudem wird die Angabe eines Bankkontos verlangt, da über dieses insbesondere Auszahlungen abgewickelt werden. Sind all diese Daten angegeben worden, muss im nächsten Schritt das Bankkonto verifiziert werden. Hierfür überweist der Anbieter ein bis zwei minimale Beträge auf das Bankkonto des neuen Nutzers, welche dann durch den Inhaber des Kontos angegeben werden müssen. Auf diese Weise kann zum einen die Richtigkeit der Daten sichergestellt werden, aber auch Betrugsversuche anhand falscher Daten sind somit unmöglich. Sind all diese Formalitäten erledigt worden, steht das Click2Pay-Konto auch schon zur freien Verfügung. Um das Konto jedoch also Zahlungsmethode verwenden zu können, muss unter Umständen zunächst Geld darauf deponiert werden. Dies kann mit verschiedenen Varianten bewerkstelligt werden:

Click2Pay

- per Kreditkarte

- per Giropay

- per Lastschrift

Was das Lastschriftverfahren angeht, so funktioniert dies im Prinzip ganz einfach. Der Kunde muss quasi seinen Account bei Click2Pay nicht vorab aufladen, sondern geht einfach shoppen. Die getätigten Zahlungen werden dann im Anschluss ganz einfach durch Click2Pay vom eigenen Bankkonto abgebucht. Dies kommt natürlich sehr vielen Menschen entgegen und stellt somit einen der wichtigsten Vorzüge des Anbieters dar. Doch es sprechen noch weitere Vorteile für die Nutzung von Click2Pay:

- ein Kundenservice, der rund um die Uhr verfügbar ist

- weltweite Nutzung von Click2Pay möglich

- einfache Abwicklung aller Transaktionen

- hohe Sicherheitsstandards

- absolute Transparenz bei allen Vorgängen

- Erhöhung des finanziellen Spielraums bei häufigem Gebrauch

Es zeigt sich also recht klar, dass viele Vorteile für die Nutzung von Click2Pay sprechen. Wer also gerne in online casinos seinen Spaß sucht, ist mit einem Konto bei Click2Pay in jedem Fall gut beraten.

Den Casino-Account verwalten

Ist Click2Pay die erwählte Methode für Ein- und Auszahlungen in einem online casino, erweist sich die nötige Vorgehensweise hier als besonders einfach. Für Einzahlungen muss lediglich die Einzahlungsmethode Click2Pay ausgewählt und der gewünschte Betrag eingegeben werden. Dann erfolgt die Weiterleitung zu Click2Pay, wo sich der Nutzer mittels Benutzernamen und Kennwort einloggt. Danach muss nur noch die Bezahlung bestätigt werden und schon ist das Geld auf dem Casino-Account. Selbstverständlich funktionieren auch Auszahlungen schnell und reibungslos mit Click2Pay. Wer nämlich mit diesem Anbieter bereits eingezahlt hat, braucht für Auszahlungen nur noch die Option Click2Pay auswählen und den Betrag auswählen, der ausgezahlt werden soll. Danach dauert es oftmals nur wenige Stunden, bis das Geld auf dem Click2Pay-Account angekommen ist. Eine saubere Sache also!

jetzt spielen
Kommen sie herein
SCHLIESEN